Das Schauinsland Reisen Versprechen

URLAUB IN BESTEN HÄNDEN

Schauinsland-Reisen sorgt als mittelständischer und konzernunabhängiger Veranstalter bereits seit über 100 Jahren für den unbeschwerten Urlaub seiner Kunden.

In der Krise zeigt sich wahre Stärke: Verschiedene Umfragen in den letzten Wochen haben gezeigt, dass schauinsland-reisen kompetent und verantwortungsvoll mit Kunden, seinen Vertriebspartnern und den Leistungsträgern in den Zielen umgegangen ist

Alle bis zum 28.2.21 getätigten Buchungen dürfen sich einer erweiterten Umbuchungs-Flexibilität erfreuen. Reisen bis Ende Oktober 21 dürfen bis 15 Tage vor Anreise kostenlos umgebucht werden und dabei auch mehr als 4 Wochen vom Reisetermin abweichen (gilt nicht für SLRD, Reisen mit Linienfluganteil und Kreuzfahrt-Kombis)

Im Falle einer Reisewarnung durch die entsprechenden staatlichen Stellen ist die kostenlose Stornierungsmöglichkeit für die Kunden (Anmerkung: Die Reisewarnung muss für das Abflugdatum Bestand haben) für uns selbstverständlich.

In diesem Fall einer Stornierung garantieren wir innerhalb von 7 Tagen die Rückzahlung der getätigten Zahlungen - ohne wenn und aber und ohne Gutschein!

Diese Leistungen können wir nach wir vor aufgrund unserer wirtschaftlichen Solidität erbringen. Sicherheit und Verlässlichkeit ist seit jeher unsere Stärke.

Bei Buchung bis Ende Februar 2021 inkludieren wir außerdem unser FairSprechen:

Mit dem FairSprechen sorgenfrei in die schönste Zeit des Jahres starten

Zusammen mit seinen Leistungsträgern in den Zielgebieten, den Fluggesellschaften und seinen Vertriebspartnern entstand ein System, welches selbst so herausfordernde Zeiten wie die Corona-Pandemie bisher überdurchschnittlich gut bewältigte, zum Schutz und zum Wohle unserer gemeinsamen Gäste. Doch damit nicht genug:

Das schauinsland-FairSprechen:

· Übernahme der zusätzlichen Unterbringungskosten im Zielgebiet im Quarantäne-Fall für bis zu 14 Tage, sofern dies nicht durch andere Stellen (z.B. Versicherungen, staatliche oder regionale Garantien) gewährleistet wird

· Übernahme der Rückflugkosten bei einer quarantänebedingt verspäteten Rückreise der betroffenen Person (max. 3.500€ p.P.)

· Organisation der Heimreise der mitgereisten, jedoch ggf. von der Quarantäne nicht betroffenen Personen auf der gleichen Buchung.

· Hilfestellung durch unsere örtliche Reiseleitung bei organisatorischen Fragen (z.B. der Suche nach geeigneten Rückflugverbindungen, etc.)

Die genannten Versprechen gelten für alle neu gebuchten Flugpauschalreisen (SLR und SLRD) mit Buchungsdatum bis zum 28.2.2021.

Fair geht vor – auch in Pandemie-Zeiten. Denn bei schauinsland-reisen gilt immer:

Urlaub in besten Händen - Mit Schauinsland Reisen!